Für Berufseinsteiger bieten wir interessante Perspektiven im Rahmen einer Ausbildung.
 
     
  Ausbildungsberufe:  
 
   
 
  • Verfahrensmechaniker/in für Hütten- und Halbzeugindustrie Fachrichtung: Nichteisenmetallurgie
  • Chemikant/in
  • Chemielaborant/in
  • Mechatroniker/in
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Industriemechaniker/in
  • Konstruktionsmechaniker/in
  • Industriekaufmann/-frau
 
     
  Wir bilden Jugendliche aus - um später junge Facharbeiter zu beschäftigen:  
 
   
  Für den Einstieg in das volle Berufsleben nach der Ausbildung bietet die Nickelhütte Aue GmbH guteVoraussetzungen:

  • Urlaubsgeld bis zu 70 % vom durchschnittlichen Bruttoverdienst
  • Weihnachtsgeld bis zu 60 % vom durchschnittlichen Bruttoverdienst
  • Bis zu 30 Tage Urlaub (rollende Woche 35 Tage)
  • Kostenlose Bereitstellung und Reinigung sämtlicher Berufsbekleidung
  • Täglich eine frisch gekochte und ausgewogene warme Mahlzeit (Mittagessen)
  • Vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 27,00 €
  • Für die Zukunftssicherung einen Zuschuss von 20% des Anlagebetrages (SV + steuer-frei)
  • Kostenfreie Mitgliedschaft im Sport – Park – Aue (Fitness-Gesundheit-Wellness)
  • Eingruppierung in das betriebliche LG-System – nach 6 Monaten Leistungszuschlag
 
     
     
  Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis Oktober des Vorjahres an:

Nickelhütte Aue GmbH
z.Hd. Frau Renate Fleischer
Rudolf-Breitscheid-Straße 65-75
08280 Aue

Email: [ r.fleischer@nickelhuette-aue.de ]
 
     
     
 
 
Die Berufsausbildung im Verbund wird gefördert durch den Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union.
 
     
 
     
 
[ Weitere Informationen zu Ausbildung und Berufsbildern
in der Nickelhütte Aue GmbH ]
 
     
     

    NICKELHÜTTE AUE GMBH  |  KARRIERE & AUSBILDUNG  |  AUSBILDUNG